Ihre Online-Porzellanbörse für alte Serien

Häufig gestellte Fragen

 

 

Was kann ich tun, wenn ich nicht weiß wie mein Porzellanservice heißt?
Sollten Sie den Hersteller, Form sowie die Dekorangabe nicht kennen, empfehlen wir Ihnen direkt beim Hersteller nachzufragen oder im Vorwege im Internet zu recherchieren, wie die genaue Bezeichnung heißt.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur genaue Bezeichnungen hinterlegen können.
Fotos per Post oder Digitalfotos können wir leider nicht berücksichtigen.

Allgemein/trenner (1 KB)

In welchem Zustand ist das von uns angebotene Geschirr?
Es gibt bei uns 4 Qualitätseinstufungen und zwar wie folgt:

  • sehr gut erhalten -  wie neu, stand praktisch nur im Schrank
  • gut erhalten – ebenfalls sehr gut erhalten, nur vielleicht schon einige Male benutzt
  • gut erhalten mit feinen Gebrauchsspuren, man sieht etwas deutlicher die feinen Kratzspuren, wenn man den Teller gegen das Licht hält
  • mit Gebrauchsspuren, jedoch kein Defekt und voll funktionsfähig - heißt - man sieht die Gebrauchsspuren (Kratzspuren deutlicher, ohne dass man den Teller gegen das Licht hält).

Um es deutlich zum Ausdruck zu bringen:

Defekte Teile verkaufen wir gar nicht. Ausnahmen sind möglich bei sehr hochwertigem Porzellan wie z.B. von Meissen, Herend etc. - in diesem Fall werden die Mängel in der Beschreibung detailliert aufgeführt.

Allgemein/trenner (1 KB)

Kann ich meinen Artikel persönlich abholen?

Ja, geben Sie bei Ihrer Bestellung Selbstabholung an.

Allgemein/trenner (1 KB)

Was kostet die Zusendung?

Wir verschicken weltweit mit versichertem DHL Paket:

 

  • Innerhalb Deutschlands:     5,90 €, Portofrei ab 60 € Einkaufswert
  • Nachnahme nur innerhalb Deutschlands:     Porto  + 12 € Nachnahmegebühr
  • Europa:     Basispreis 20 €
  • Schweiz und Norwegen:     Basispreis 25 €
  • Rest der Welt:      Basispreis 40 €

 

 

 


Allgemein/trenner (1 KB)

Wie versenden wir?
Wir versenden die Ware grundsätzlich als versichertes Paket über die Firma DHL.

Allgemein/trenner (1 KB)

Wie und wann muss ich bezahlen?

Sie bekommen von uns immer im Vorwege eine Rechnung, die Sie per Banküberweisung, per Paypal oder per Nachnahme bezahlen können.

Sobald das Geld bei uns gut geschrieben wurde, wird die bestellte Ware umgehend zugesandt. Bei einer Zahlung per Nachnahme, zahlen Sie den Betrag direkt beim Paketdienst an Ihrer Haustür.

Darüber hinaus können Sie die Ware natürlich auch bei uns direkt -nach Terminabsprache- abholen und Vor Ort bezahlen.

Allgemein/trenner (1 KB)

Ich möchte Ihnen ein Service anbieten. Was muss ich tun?
Wir benötigen grundsätzlich folgende Informationen:

  • Hersteller
  • Form sowie Dekorbezeichnung bzw. 4-5 stellige Dekornummer oder, wenn Sie diese Angaben nicht wissen,
  • ein Digitalfoto, Papierfoto oder ein Musterstück.
  • Bestandsliste
  • Standort/ gewünschten Anlieferungsort
  • Preisvorschlag

 

Sie können uns Ihr Porzellan wie folgt anbieten:

  • über unser Kontaktformular www.alteserien.de unter "Wir kaufen an"
  • per Fax
  • per Post

 

Angebote per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

 

Allgemein/trenner (1 KB)
 

Wie kommt mein Porzellan zur Porzellanbörse?

Wir kaufen bundesweit an. Unsere Termine finden Sie unter der Kategorie "Wir kaufen an". Wir sind in regelmäßigen Abständen bundesweit unterwegs.