Verpackungsanleitung

Im Lieferumfang enthalten
  • Großer Umkarton
  • Kleinere Kartons für Teller, Tassen etc.
  • Luftpolsterfolie
  • Luftpolsterbeutel
Nicht im Lieferumfang enthalten
  • Zeitungspapier
  • Paketband
  • Versandschein (bitte drucken Sie sich diesen über den Link in Ihrer Mail)

Beispiel Teller
Nehmen Sie für jeden Teller einen passenden Luftpolsterbeutel und lege Sie die Teller aufeinander in
den dafür vorgesehenen Karton. Der Karton ist mit dicker Luftpolsterfolie auskleidet.

Beispiel Tassen
Legen Sie jedes einzelne Kleinteil in den dafür vorgesehenen Luftpolsterbeutle und
dann in den 4er -Karton.

Beispiel Schüsseln, Suppentassen, etc.

Nutzen Sie die beigefügte Bubblefolie als Polster im Karton. Legen Sie das entsprechende Teil in die Mitte und polstern es zu allen Seiten aus. Achten Sie bitte drauf, dass das Teil nicht unter Druck steht. Anschließend schließen Sie den Karton

Beispiel Gläser oder sperrige Teile wie Terrinen

Nutzen Sie hierfür die mitgelieferte Bubblefolie. Wickeln Sie jedes Teil einzeln ein, sodass alle Teile sowohl nach außen gegen den Karton geschützt sind, als auch untereinander. Anschließend ordnen Sie die einzelnen Luftpolsterkissen im Karton an. Achten Sie bitte darauf, Hohlräume möglichst zu vermeiden aber die Teile nicht zu quetschen.

Anordnung im Karton

Nun verteilen Sie die Kartons im Umkarton. Achten Sie bitte drauf, Hohlräume möglichst zu vermeiden und ggf. mit Zeitungspapier oder mitgelieferten Füllmaterial aufzufüllen. Haben Sie mehrere Umkartons erhalten, verteilen Sie die Kartons bitte so, dass sich das Gewicht gleichmäßig aufteilt.

Grundsätzlich gilt:

  • Eventuelle Hohlräume mit Zeitungspapier auffüllen, um ein Verrutschen der Artikel zu vermeiden.
  • Luftpolsterbeutel nicht zukleben.
  • Wenig Klebeband zum Verschließen der einzelnen Kartons verwenden, diese können sich durch die Anordnung im Umkarton nicht öffnen und sind so widerverwendbar.
  • Ggf. Kartons mit der Aufschrift ,,LEER" zum Auffüllen und zur Stabilisierung des Umkartons nutzen.

Die Versandetiketten können Sie selber ausdrucken. Rufen Sie bitte hierzu die Mail mit unserem Preisangebot auf und klicken Sie auf den Link für die Versandetiketten. Wenn Sie mehrere Versandetiketten benötigen, klicken Sie bitte für jedes Versandetikett erneut auf den Link. 

Bitte legen Sie diese Anleitung wieder dem Paket bei.
Haben Sie Anmerkungen zu dieser Anleitung? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Vielen Dank!
Ihr Team der Porzellanbörse alteserien.de 

Ihre Vorteile

  • über 17 Jahre Kundenzufriedenheit
  • doppelte Qualitätskontrolle
  • 2 Wochen Rückgaberecht
  • versandkostenfrei ab 60€ Warenwert (innerhalb Deutschlands)
  • über 100.000 Artikel dauerhaft lieferbar
  • kostenlose Benachrichtigung wenn Ihre Serie wieder eintrifft
  • sichere Zahlungsmethoden
  • Experten in Verpackung und Versand
  • Alle Hersteller und ausgelaufene Serien
AUSGEZEICHNET.ORG